Berühren heißt mit dem Herzen sehen

Massage bedeutet Berührung, Berührung heißt mit dem Herzen zu sehen. Mit dem Herzen zu sehen bedeutet Hingabe und Vertrauen. Vertrauen in sich und Hingabe an die Seele, die mit jeder Berührung schwingt.

Eine Massage ist eine wundervolle Form der Berührung, die nicht nur unseren Körper entspannen lässt, sondern auch unsere Seele und unseren Geist. Alles wird miteinander verbunden.

Massagen sind Balsam für Körper, Geist und Seele. Massage ist für mich mehr als  Körpertherapie.

Durch Vertrauen in uns selbst durch ein angenehmes Wohlbefinden in unserem Körper lernen wir unseren Körper wieder kennen, schätzen und lieben. Massage ist Therapie mit Tiefenwirkung. Alle Massagen werden mit hochwertigen Ölen in Bio Qualität durchgeführt.

Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.

Ernst Ferstl

Wohltuende Berührung, Therapeutische Massagen und Entspannung

Gönne Dir eine kleine Auszeit, unterstütze Deinen Körper bei seiner Aufgabe oder tue Dir selbst etwas Gutes.

„Tue deinem Körper etwas Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen“, forderte schon vor 500 Jahren die heilige Theresa von Avila. Oder, um es mit den Worten des deutschen Dichters Christian Morgenstern zu sagen: „Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.“ Massage ist dementsprechend eine der ältesten Heilkünste. Sie kann uns auf allen Ebenen des Mensch-Seins berühren und uns dort immer tiefer hineinführen.

Balance & Gesundheit

Massagen zählen zu den ältesten Heilmethoden. Sie können sowohl zur Entspannung, aber auch unterstützend bei gesundheitlichen Problemen eingesetzt werden.

weiterlesen…

Schwangerschaft & Wochenbett

Für Schwangerschaft und Wochenbett biete ich Dir entspannende Massagen und unterstütze dich dabei, loszulassen und Kraft zu sammeln.

weiterlesen…

Kinderwunsch & Zyklusstörungen

Ihr wünscht Euch eine sanfte Unterstützung auf Eurem Weg zum Wunschkind? Dann seid Ihr hier genau richtig.

weiterlesen…

Über mich

Durch eine Massage berühren wir den Menschen von aussen nach innen. Wir berühren nicht nur die Haut, Muskulatur und Gewebe, sondern auch die Seele des Menschen.

Selbstverständlich ist meine Arbeit Vertrauenssache. Ganz besonders in der Schwangerschaft möchte man wissen, wem man sich anvertraut.

Vor jeder Massage sprechen wir ausführlich über Dein momentanes Befinden und Deine Wünsche – in einem geschützten Raum.

Mehr lesen…

Neues aus dem Blog

Fürsorgliche Begleitung – „einfach da sein“

Die liebevolle Begleitung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen ist in vielen Kulturen eine alte Tradition. Eine Doula schließt sich dieser Tradition an und betreut eine werdende Mutter von der Schwangerschaft, über die Geburt bis…
,

Stillkugeln nach Stadelmann

Stillkugeln sind ein Mix aus verschiedenen Getreideflocken, Honig, Reis, Fett und Nüssen, der zu kleinen Kugeln geformt wird. Die Idee kommt von der Hebamme Ingeborg Stadelmann. Die gesunden Kugeln liefern dem Körper viele Ballaststoffe,…

Rückbildungstee

In der Zeit nach der Geburt bildet sich der Körpers zurück. Das bedeutet, die Gebärmutter bildet sich zurück und alle Organe, die durch das Baby im Bauch weichen mussten, schieben sich wieder an ihren ursprünglichen Ort. Der Rückbildungstee…

Kundenstimmen

Madeleine hat uns während der Schwangerschaft und nach der Geburt unserer Tochter so liebevoll, erfahren und herzlich betreut, beraten und begleitet. Egal ob Schwangerschafts- Massagen, Geburtstvorbereitungskurs, Ernährungskurs oder die Rückbildung, wir fühlten uns einfach gut aufgehoben und vorbereitet.

Mein Newsletter für Dich

Hier findest Du monatlich Infos rund um Schwangerschaft und Wohlbefinden im eigenen Körper, interessante Einblicke in meinem Arbeitsalltag, empfehlenswerte Anlaufstellen und Kooperationspartner*innen oder aktuelle Angebote.

Die Angaben erfolgen freiwillig. Wir verwenden Sie nur zur Personalisierung unseres Newsletters. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen findest Du auf unserer Datenschutzseite. Du kannst dich mit einem einfachen Klick in jedem Newsletter wieder abmelden.